Deine Stimme für den Klimaschutz

Morgen übernehmen wir gemeinsam große Verantwortung für unser Land. Wird Politik mit Haltung betrieben und auf der Basis von Werten oder geht´s in Zukunft nur mehr darum wer den größeren Schmutzkübel hat und die bessere Show bietet?

Ich will eine Politik, die Verantwortung für die großen Fragen der Zukunft übernimmt.

Und das ist vor allem eine: Die Klimakrise

Wir stehen vor der größten Herausforderung der Menschheitsgeschichte.

Bis zum Jahr 2050 müssen wir den vollständigen Umstieg auf erneuerbare Energie geschafft haben. Das ist eine große Herausforderung, aber eine noch viel größere Chance – für die, die sie JETZT angehen.

Ich habe in den letzten Jahren sehr dafür gekämpft, dass Umweltpolitik in Österreich wieder einen höheren Stellenwert bekommt und Klimaschutz zum Top-Thema wird. Denn ohne Klimaschutz kann man im 21. Jahrhundert auch keine gute Wirtschafts- und Sozialpolitik mehr machen.

Das Ökostromgestz, das 1,5 Mrd. Euro an Investitionen und 5.000 Arbeitsplätze ausgelöst hat, könnte ich gegenüber der Regierung durchsetzen. Das war möglich, weil dafür eine Zweidrittelmehrheit notwendig war, und die Regierung mit uns Grünen (weil wir bisher stark genug waren die Zweidrittelmehrheit sichern zu können) verhandeln musste. Das Ökostromgesetz war die einzige Umweltmaßnahme der letzten Jahre. Ich habe über 100 weitere Maßnahmen vorgeschlagen, die allesamt von den anderen Parteien verhindert wurden. Die letzten Jahre waren leider  verlorene Jahre – das können wir uns nicht mehr leisten!

Die nächsten fünf Jahre entscheiden: Ob wir die Klimakrise in den Griff bekommen. Sie entscheiden aber für Österreich ob wir im Spitzenfeld liegen oder nicht. Denn die Energiewende ist der dynamischste Markt, den es weltweit gibt und andere Länder haben da mittlerweile viel mehr Zug zum Tor, das konnte ich in den letzten Jahren beobachten.

Ich bin überzeugt, Österreich hat so großes Potenzial wie kein anderes Land. Ich will, das wir das endlich nutzen!

Ich verspreche, dass ich weiterhin mit allem was ich habe, dafür kämpfen werde, dass Österreich seine Verantwortung in der Welt wahrnimmt und die eigenen Chancen nutzt.

Dazu brauche ich aber jetzt ihre Hilfe. Denn ich kann das nur tun, wenn die Grünen stark genug sind. Die Grünen sind die EINZIGE Kraft in Österreich für Klimaschutz!

Ich bitte Sie daher morgen um Ihre Stimme für die Grünen und eine Vorzugsstimme für mich! (Bundesliste: Brunner, Landesliste Burgenland: Brunner, Regionalwahlkreis ankreuzen)

Ich wünsche uns allen morgen eine gute Entscheidung. Wir tragen alle gemeinsam große Verantwortung für unser schönes Land!

Christiane Brunner